Facebook Youtube Google+ Twitter
Feuerwehr - Notruf 122 | Seite durchsuchen

Grundausbildung 1 im Abschnitt 3 abgeschlossen

2018-04-21 18:00

Grundausbildung 1 im Abschnitt 3 abgeschlossen

An drei Samstagen, den 07. den 14. und den 21. April 2018 absolvierten Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren des Abschnittes 3 bei der FF Nestelbach bei Graz den ersten Teil ihrer Grundausbildung.

Der erste Tag war hauptsächlich von theoretischen Unterrichten geprägt, doch bereits am 14. April kam die Praxis zum Tragen. Vorbereitet durch Vorträge über „Die Gruppe im Löscheinsatz“ und die „Gruppe im technischen Einsatz“ wurden diese Ausbildungsinhalte im Stationsbetrieb bei der Feuerwehr Nestelbach b. Graz praktisch angewendet und im Zuge einer Abschlussübung gefestigt.

Am 21. April war es dann soweit, die Anspannung an den Gesichtern abzulesen. Am Vormittag stand das Hauptthema „Brennen und Löschen“ auf dem Kursplan. Dabei galt es mittels verschiedener Löschmittel „Kleinbrände“ zu bekämpfen, das Arbeiten mit der Löschdecke, aber auch die praktische Vorführung hinsichtlich Fettbrands und explodierender Spraydosen beeindruckten nachhaltig. Fußdienst und Formalexerzieren bildeten den Abschluss vor dem Mittagessen. Nach der Mittagspause und Einteilung in zwei Gruppen wurden zuerst die praktische und anschließend die digitale Prüfung mittels PC durchgeführt. Schlussendlich konnten die Prüfer Abschnittbrandinspektor Ing. Wolfgang Winter, Brandinspektor Anton Schiffer und Hauptlöschmeister Ing. Walter Weinfurter das Prüfunggsprotokoll unterschreiben und allen Kameradinnen und Kameraden zum bestandenen ersten Teil ihrer Grundausbildung gratulieren!

Abschnittskommandant Abschnittbrandinspektor Ing. Wolfgang Winter und der Ausbildungsleiter Hauptlöschmeister Ing. Walter Weinfurter gratulierten zur bestandenen Prüfung, bedankten sich beim Ausbilderteam des Abschnittes 3 und den Kursteilnehmen für ihr motiviertes und diszipliniertes Verhalten während des Kurses, sowie bei der FF Nestelbach für die logistische Unterstützung. Auch der örtliche Feuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Andreas Schögler gratulierte den Kameradinnen und Kameraden und bedankte sich bei allen Beteiligten für den reibungslosen Ablauf.

Kameradschaftliches Beisammensein bei Speis und Trank bildeten den Abschluss, um anschließend in das verdiente Wochenende gehen zu können. Auf Wiedersehen bei der Grundausbildung 2 an der Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring!

Bericht und Fotos: Franz Preuss, Oberbrandinspektor a.D., Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt 3

Zurück

© Freiwillige Feuerwehr Nestelbach bei Graz | supported by Rittler & Co

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …