Facebook Youtube Twitter
Feuerwehr - Notruf 122 | Seite durchsuchen

Sanitäts-Leistungsprüfung sehr erfolgreich gemeistert

2019-03-16 12:00

Sanitäts-Leistungsprüfung sehr erfolgreich gemeistert

Am Samstag, dem 16. März 2019 fand in Frohnleiten die Sanitätsleistungsprüfung des BFV Graz-Umgebung gemeinsam mit dem Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg statt.

75 Feuerwehrsanitäterinnen und Feuerwehrsanitäter, bestehend aus insgesamt 26 Trupps aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Graz Umgebung (19 Trupps) und Voitsberg (5 Trupps) haben daran teilgenommen. Ein Trupp kam von der FF Gröbming und ein Trupp aus Niederösterreich (Neunkirchen).

Feuerwehrsanitäter müssen in regelmäßigen Abständen ihr Wissen in der Sanität ständig auffrischen und festigen, darunter ist auch die Teilnahme an Sanitätsleistungsprüfungen ein wichtiger Bestandteil eines Feuerwehrsanitäters.
Die Sanitätsleistungsgruppen aus Nestelbach stellten sich allen drei Wertungsklassen Bronze, Silber und Gold.

In drei Stationen wurde das Wissen der KameradInnen von den Bewerterinnen und Bewertern abgefragt.

Station 1: Schriftliche Prüfung --Fragenbeantwortung

  •  20 Fragen in Bronze
  •  30 Fragen in Silber
  •  40 Fragen in Gold

Station 2 (Einzelaufgabe):

• Crash-Rettung aus einem PKW

• Notfallcheck und stabile Seitenlage

• Herz-Lungen-Wiederbelebung

• Druckverband

• Dreiecktuchverbände

• Versorgung einer Brandverletzung

• Schockbekämpfung

• Versorgung einer Verätzung am Auge

Station 3 (Gruppenaufgabe):

• Rettung einer Person mittels Tragetuch

• Rettung einer Person mittels Schaufeltrage

• Helmabnahme und Stabilisierung der HWS

• Reanimation in der 2-Helfer Methode mit Beatmungsbeutel und Defibrillator

• Ruhigstellung einer Unterarmverletzung mittels Sam-Splint Schien.

Die Bewerter schauten den Prüflingen genau auf ihre Finger und kontrollierten jeden Handgriff, jeder Feuerwehrsanitäter konnte sein Fachwissen mit Bravur den Bewertern beweisen und alle Aufgaben fehlerfrei und erfolgreich meistern. Die Feuerwehrkameraden und Kameradin (Oberlöschmeister Pamela Wernbacher, Löschmeister Florian Hable, Hauptfeuerwehrmann Markus Manninger, Christopher Waldner, Peter Schillegger, Oberfeuerwehrmann Daniel Söls, Feuerwehrmann Daniel Kornfeld und Armin Pieber)  konnten sich bei der Schlusskundgebung am Nachmittag über ihre erworbenen Leistungsabzeichen freuen.

Zurück

© Freiwillige Feuerwehr Nestelbach bei Graz | supported by Rittler & Co

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …